PPI Schweiz lädt ein zum Herbst-TopEvent 2017

Traditionell öffnet das Zunfthaus zur Hard in Zürich am 26. Oktober seine Türen für den Herbst-TopEvent von PPI Schweiz.

Traditionell werden zu diesem Stelldichein der Schweizer Zahlungsverkehrsbranche wieder über 130 Gäste erwartet. Und ganz traditionell freut sich der Gastgeber auf spannende Referate, unterhaltsame Musik und intensives Networking mit zahlreichen Gästen an diesem Oktoberabend.


So abwechslungsreich wie die Farben des Herbstlaubs verspricht auch das Programm zu werden:


  • Ruth Wandhöfer, Global Head Regulatory, Market & Innovation Strategy bei City, wird in ihrer Keynote zu PSD2: Auf dem Weg in eine digitale Zukunft gleich zu Beginn den Einfluss der Regulierung auf die Finanzbranche unterstreichen.
  • Daragh Kirby, Sales Director bei Intercope wagt mit SWIFT GPI - eine weitere Revolution im Zahlungsverkehr? einen durchaus interessanten Blick in die nicht allzu ferne Zukunft.
  • Sebastian Scholz, Geschäftsleiter von PPI Cyber wartet mit einer spannenden, innovativen Keynote zu Neuen Dimensionen im Cyber-Markt mit der ein oder anderen Überraschung auf unsere Gäste.

Ebenso mit Spannung erwartet wird die Vorstellung der Umfrage, welche PPI Schweiz vor wenigen Wochen zum Thema LEON - Lastschriften, E-Rechnung, Online, Neu durchgeführt hat.

Carsten Miehling und sein Team freuen sich jetzt schon auf eine tolle Veranstaltung, informative Vorträge und spannende Diskussionen bis zum Schluss.

Für Kurzentschlossene gibt es noch ein kleines Kontingent an freien Plätzen. Anmeldung direkt online auf https://www.ppi-schweiz.ch/ppi-schweiz/aktuelles-und-termine/topevent/

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen